Schlagwort-Archive: Berufung

Ich bin halt so!

– von Anne Burdenski

Ich muss zugeben, dass es viele Jahre gab, in denen ich Menschen, die das so einfach sagen konnten, sehr bewundert habe. Wer weiß, wer er ist, wer seine Stärken kennt und dazu stehen kann, hat eine starke Ausstrahlung. Er findet leichter seinen Weg und kann auch entspannter zu seinen Schwächen stehen.

Weiterlesen

Berufung praktisch entdecken – Teil 6b: Ideales Umfeld

Berufungpraktisch entdecken_Kreis_RessourcenWährend in dem vorherigen Teil erklärt wurde, dass das passende Umfeld alles ändert, und selbst eine Wüste, wie Death Valley, in ein Blumenmeer verwandelt, können Sie nun herausfinden, was Ihre ganz persönlichen motivierenden Umgebungsfaktoren sind. Weiterlesen

Berufung praktisch entdecken – Teil 6a: Ideales Umfeld

Berufungpraktisch entdecken_Kreis_RessourcenDeath Valley

In den USA gibt es einen Ort, der unter dem Namen „Death Valley“ (Tal des Todes) bekannt ist. Es ist der heißeste und trockenste Ort in den Staaten. Nichts wächst dort, weil es nie regnet. Daher hat der Ort auch seinen Namen – Death Valley. Doch im Winter 2004 geschah etwas Außergewöhnliches. Weiterlesen

Berufung praktisch entdecken – Teil 4: Motivationsfähigkeiten

Berufungpraktisch entdecken_Kreis_RessourcenNur „Dienst nach Vorschrift“ statt motiviertes Arbeiten

Viele Angestellte in Deutschland sind nur wenig motiviert. Das ergab eine Umfrage des Beratungsunternehmens Gallup aus dem Jahr 2014. Demnach machen 67% der Deutschen nur „Dienst nach Vorschrift“. Dieses ernüchternde Ergebnis kann unter anderem darauf zurückgeführt werden, dass viele Angestellte in ihrem Berufsalltag die eigenen Motivationsfähigkeiten und Persönlichkeitsstärken nicht ausreichend einsetzen können. Zudem arbeiten viele in einem Umfeld, das nur wenig motiviert. Weiterlesen

Berufung praktisch entdecken – Teil 2: Das familiäre Erbe

Berufungpraktisch entdecken_Kreis_GeschichteSich auf den Weg machen

Die eigene Berufung praktisch entdecken – zu dieser spannenden Reise möchte die Blogreihe Sie einladen. Nachdem im ersten Teil das „Integrative Berufungs-Modell“ von xpand vorgestellt wurde, soll es nun konkret und praktisch werden. Ich lade Sie deshalb heute dazu ein, sich mit einem ersten Baustein Ihrer Berufung auseinanderzusetzen: Ihrem familiären Erbe. Weiterlesen

Berufswunsch: Glücklich sein

91Wozu wir eigentlich berufen sind

Kinder lachen ausgelassen über „Boing“ Geräusche, sie verbringen viel Zeit mit Dingen, die Ihnen Spaß machen, entdecken auch auf der größten Betonstraße den bunten Marienkäfer und stellen ehrliche Fragen. Gesunde Kinder sind ein Synonym für „Glücklich sein“. Wann haben wir eigentlich damit aufgehört?

Weiterlesen

Meine Berufung entdecken und leben. Eine praktische Anleitung

5569_Berufung_RZ.inddTief in jedem von uns schlummert eine einzigartige Berufung und Bestimmung!

Berufung ist kein Dienst! Berufung ist mehr als ein Beruf oder eine Aufgabe, so sehr diese auch zu Ihnen passen mögen. Sie ist etwas Tieferes und Schöneres. Gottes Berufung für Ihr Leben ist etwas zutiefst Lebensspendendes und Heilsames, für Sie selbst und für andere. Seine Berufung macht Sie lebendig und heil.

Dieses Buch macht Ihnen Mut, Ihre eigene Berufung zu entdecken. Andrea Kreuzer  ist eine geniale Kombination aus Information, Praxisbeispiel und Coaching-Fragen gelungen, die Ihnen oder Ihrer Kleingruppe hilft, sich auf eine persönliche                                                                  Entdeckungsreise zu begeben. Weiterlesen

Voll im Wind, voll im Leben – mit dem Männercoach unterwegs

Buchcover-SchroederDas Rollenbild „Mann“ hat sich in den letzten 30 Jahren grundlegend verändert. Einst Familienoberhaupt und Ernährer, stehen Männer heute beruflich und privat vor zahlreichen Entscheidungen. Nur eines hat sich nicht verändert: Männer meinen noch immer, alle Herausforderungen allein meistern zu müssen. Dirk Schröder, der „Männercoach“ setzt genau hier an. Seine langjährige Erfahrung aus dem Coaching mit Männern hat er in dem Angebot „Sail & Coach“ zusammengefasst. Weiterlesen

Berufung Impulsheft

I-65_Berufung_020513.indd

Letztes Jahr zum Berufungskongress ist das neue Impulsheft „Berufung – Impulse, den eigenen Weg zu finden“ im Down to Earth Verlag. Birgit Feinstein und ich haben im letzten halben Jahr daran geschrieben und freuen uns, dass es noch rechtzeitig zum Kongress gedruckt wurde.

 

Die Suche nach der eigenen Berufung ist spannend. Seine Berufung zu leben und zu entdecken hat viel mit Reflexion zu tun. Dabei machen wir uns bewusst, wie wir leben wollen.
Weiterlesen