Den verdeckten Arbeitsmarkt erschließen

37_altIn seinem Vortrag über die Chancen im verdeckten Arbeitsmarkt geht Vincent G. A. Zeylmans van Emmichoven der Frage nach, wie man die Jobs findet, die man nicht sehen kann. Dieser sogenannte „verdeckte Arbeitsmarkt“, von dem Zeylmans spricht, ist nicht zu unterschätzen.Den Zahlen der Arbeitsagentur zufolge werden mittlerweile circa 70 Prozent aller Stellen nicht mehr ausgeschrieben. Im Führungsbereich sind es sogar 80 Prozent.

Vincent Zeylmans wirbt aufgrund dessen dafür, im Bewerbungsprozess nicht von den ausgeschriebenen Stellen, sondern von der eigenen Person auszugehen. Damit bei der Jobsuche erfolgreich sein und eine Stelle zu finden, die wirklich zu den eigenen Stärken und Fähigkeiten passt.

Der Vortrag zeigt konkrete Strategien zum Erschließen des verdeckten Arbeitsmarktes auf und ermutigt zum eigenen Ausprobieren.

Weitere hilfreiche Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.


VincentVincent G.A. Zeylmans van Emmichoven // War Supply Chain Manager und Director Operations in großen amerikanischen Konzernen wie Yves Rocher, oder Gillette. Mittlerweile ist er Karriere-Coach und Fachautor.