Archiv der Kategorie: Begabung

„Kind, mach was Anständiges!“

– von Helge Pöstges

Der Teenager in meiner Beratung hat viele Fähigkeiten im handwerklichen Bereich. Er bastelt gerne, schraubt gerne und will KFZ-Mechatroniker werden. Ich empfinde es als sehr passend. Aber er kann es nicht werden, denn er hat ein Problem: Der Teenager ist ein Mädchen.

Weiterlesen

Suchen Sie noch den roten Faden in Ihrem Leben?

– von Thomas Oetzmann

Kürzlich sagte eine Teilnehmerin: „ Erstaunlich, jetzt sehe ich, wie sich ein roter Faden durch mein Leben zieht. Ich wußte das eigentlich alles schon aber es nun so deutlich vor Augen zu haben, gibt mir eine ganz neue Sicherheit…“

Weiterlesen

Traue deinem Bauchgefühl

– von Friedegard Heuser

Es ist mir noch genau vor Augen: Ein Schlüsselerlebnis aus einem Coaching. Eine Coachingnehmerin hat sich intensiv mit ihrem lang ersehnten Traum beschäftigt und möchte nun zur Tat schreiten. Doch vor die Aufgabe gestellt, ein Ziel und einen nächsten Schritt zur Umsetzung zu formulieren, ist sie frustriert. Der Weg erscheint so logisch und folgerichtig, aber die Aussicht darauf, das Ziel zu erreichen, reicht nicht aus, um sie zu motivieren. Irgendetwas stimmt nicht. Der Weg liegt wie eine Last vor ihr. Wie soll sie es jemals schaffen ihren Traum zu verwirklichen…

Weiterlesen

Wenn Menschen berufen werden – Teil 2: ohne Arme und Beine

Wenn-Menschen_2Im ersten Teil ging es um die Anfänge von Nick Vujicic und wie er fast an seinem Schicksal zerbrach. In diesem Teil lesen Sie nun mehr über den entscheidenden Wendepunkt in seinem Leben. Der Sprung vom zerbrochenen Mann, zum Witzbold, Autor und Redner. Weiterlesen

Warum manche von uns keine Berufung erfahren

Warum keine Berufung kleinProvokanter Titel auf einer Seite, die sich Berufungsportal nennt oder? Aber vielleicht sind Sie schon lange auf der Suche nach Ihrer Berufung und haben ihn noch immer nicht gefunden. Sie sind begeistert von Geschichten bei denen Menschen ihren Bereich finden, Großartiges erreichen und Sie sehnen sich danach auch endlich diesen Weg für sich einzuschlagen. Weiterlesen

Bleibe neugierig – Berufung für ein paar Tage

Objekte_quer_03_altHaben Sie schon einmal davon geträumt dem Schreibtisch zu entfliehen und etwas komplett anderes beruflich zu machen? Aber gleichzeitig meldet sich die Vernunft und so bleibt es bei träumen? Was wäre, wenn Sie Gitarrenbauer in Berlin, Ranger in Namibia, Matrose auf den Meeren oder Hotelier in Südfrankreich sein könnten für ein paar Tage? Weiterlesen

Persolog Zertifzierung

94Arbeiten Sie als Coach, Teamleitung, Führungskraft oder sind Sie persönlich einfach an Menschen interessiert? Dann könnte die Persolog Zertifizierung interessant für Sie sein.

Die Persönlichkeit eines Menschen ist prägend dafür, wie jemand sein Leben lebt, Weiterlesen

Von Adlern und Walen

pid14559718

Mit dem Strengths Finder auf Talentsuche

Dem kleinen Nils, der im Unterricht immer Comics zeichnet, wird Matrizen rechnen eingehämmert, statt ihm Pinsel in die Hand und einen Kunstlehrer an die Seite zu stellen. Wir verbringen mehr Zeit damit unsere Schwächen zu reparieren, als unsere Stärken weiterzuentwickeln. Was würde passieren, wenn dieses Prinzip umgedreht werden kann? Genau das ist das Ziel des Buches „Strengths Finder“. Weiterlesen

Meine Berufung entdecken und leben. Eine praktische Anleitung

5569_Berufung_RZ.inddTief in jedem von uns schlummert eine einzigartige Berufung und Bestimmung!

Berufung ist kein Dienst! Berufung ist mehr als ein Beruf oder eine Aufgabe, so sehr diese auch zu Ihnen passen mögen. Sie ist etwas Tieferes und Schöneres. Gottes Berufung für Ihr Leben ist etwas zutiefst Lebensspendendes und Heilsames, für Sie selbst und für andere. Seine Berufung macht Sie lebendig und heil.

Dieses Buch macht Ihnen Mut, Ihre eigene Berufung zu entdecken. Andrea Kreuzer  ist eine geniale Kombination aus Information, Praxisbeispiel und Coaching-Fragen gelungen, die Ihnen oder Ihrer Kleingruppe hilft, sich auf eine persönliche                                                                  Entdeckungsreise zu begeben. Weiterlesen

Meisterschaft Teil 3: Meister werden ist ein Auftrag, Meister bleiben eine Kunst!

11_alt_teil3Ein großes Vorbild

Nach einem langen Arbeitstag sitze ich nachdenklich im Auto. Hunderte Gedanken schwirren mir durch den Kopf, und ich entscheide mich, lieber die schöne CD „Janine Jansen, Violinkonzert in E-Moll, Op. 64 von Felix Mendelssohn“ anzuhören. Innerhalb von drei Sekunden hat die Musik mich in ihrem Bann. Das hat auch damit zu tun, dass ich als Fünfjähriger Geigenunterricht hatte und damals schon von Mendelssohn fasziniert war, vor allem von diesem wunderschönen Konzert. Unwillkürlich sehe ich die Meistergeigerin Janine Jansen vor mir, mit ihrer Meistergeige (einer der 318 Stradivaris die es weltweit noch gibt) und ihrem meisterhaften Auftritt, wo immer sie auch die Bühne betritt.

Für mich ist sie ein großes Vorbild einer Meisterin in ihrem Fach. Und als Niederländer bin ich natürlich sehr stolz auf solch eine Landsmännin. Aber auch sie ist ein Mensch von Fleisch und Blut, wie wir alle, und hatte vor nicht allzu langer Zeit, eigentlich auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, einen Burn-out.
Weiterlesen