Berufung Pater Anselm Grün – Teil 2: Keine Kontrolle und im Jetzt

anselm grün teil2Wie oft versuchen wir unser Leben komplett unter Kontrolle zu haben und sind immer erstaunt, wenn es uns doch aus den Händen entwischt. Oder kennen Sie das Gefühl immer mehr in der Zukunft zu leben als im Jetzt?

In der Zukunft leben

Wenn ich das erreicht habe und da bin, dann ist alles super und ich kann das Leben genießen, bis dahin muss ich durch Powern. Wenn Sie es dann aber erreicht haben, sind Sie mit dem Kopf schon wieder bei etwas Neuem in der Zukunft. Anselm Grün erzählt gibt Antworten und Ideen zum Verhalten für diese beiden Probleme, die uns oft begegnen.

Ärgern und provozieren hilft?

Er geht davon über die Mythen, zu Gleichnissen von Jesus, bis hin zur Übertragung auf aktuelle Beispiele. Dabei verrät er, warum gerade Stellen in der Bibel die uns etwas ärgern und provozieren so wichtig und hilfreich sind. Aber auch warum man nur im Augenblick leben kann und nicht alles immer aufschieben darf.

Anhören

Dies ist der zweite Teil von Anselm Grüns Vortrag über Berufung oder die Kunst des Lebens. 5 Minuten Inspiration für die Woche. Anhören, Aufnehmen, Umsetzen und begeistert sein. Hören Sie hier den nächsten Teil.

 

Weitere Teile:

Berufung Pater Anselm Grün –
Teil 1: Druck der Berufung
Teil 3: Von Überschätzung, Maß und Demut 
Teil 4: Innere Impulse
Teil 5: Ihr einmaliges Bild
Teil 6: Indikatoren 
Teil 7: Vom Verändern wollen
Teil 8: Die Essenz der Berufung