Aufblühen und dem Leben trauen – Teil 1

OLYMPUS DIGITAL CAMERAWas wäre wenn

Wie wäre es und was würde passieren, wenn Sie mehr und mehr entdecken könnten, wer Sie wirklich sind, wer Sie in den Augen Gottes schon immer waren, bevor Sie sich (be)schützen mussten, also bevor Ihnen das Leben „passiert“ ist?

Wenn Sie das könnten, dann wären Sie frei, mehr Sie selbst zu sein und das Leben in all seiner Farbe und Fülle zu entdecken, dann wären Sie FREI zu leben, zu lieben, zu wachsen und aufzublühen. Sie wären dann frei, Gott, sich selbst und andere mit neuen Augen zu sehen, jeder Tag wäre dann ein Abenteuer und ein neues Leben würde beginnen…..

Ich glaube, das wünschen wir uns alle: diese Freiheit, ganz selbst zu sein und aus der Sicherheit heraus zu leben, geliebt zu sein. Das ist weit mehr als kognitives Wissen, es ist eine das Leben prägende Gewissheit.

Ein Traum von Leben

Stellen Sie sich nur für einen Moment vor, Sie wachen in der Früh auf und wissen, Sie sind ganz und gar geliebt. Wie wäre so ein Tag? Was würden Sie tun? Wie würden Sie sich und anderen begegnen? Was wäre anders?

Wenn ich mir das vorstelle, dann fühle ich mich wesentlich entspannter. Ich kann zu mir freundlicher und zu anderen toleranter sein. Dinge, die mich ärgern, treten in den Hintergrund, ich spüre Spaß daran, auch ein Risiko einzugehen und mich mit ganzem Herzen für eine Sache zu investieren. Einfach weil ich keine Angst spüre. Fragen wie: „Was passiert, wenn ich etwas falsch mache? Was passiert, wenn ich versage oder abgelehnt werde?“ treten in den Hintergrund, da mich eine Atmosphäre der Annahme und Liebe umgibt, in der ich atmen kann.

Damit so eine Erfahrung tragend und prägend wird, muss ich, zumindest ansatzweise, genau das erleben. Es geht darum, dass ich mehr und mehr erkenne, wer ich in Gottes Augen bin und wie groß mein Potential ist. Aus diesem wachsenden inneren Wissen-  geliebt zu sein – kann ich ein mutiges, erfülltes und farbenfrohes Leben führen.

Und genau das ist eines der zentralen Anliegen von Insight Focused Therapy (IFT).

Was ist IFT?

Insight = englisch: Einsicht, Erkennen, Erkenntnis
Focused = englisch: Einen Schwerpunkt setzen, den Blick auf etwas richten.

Insight Focused Therapy (IFT) ist ein Beratungsansatz, der von Pauline Skeates (Neuseeland) entwickelt wurde. Dieses Modell verbindet neueste neurowissenschaftliche Ansätze, psychologische Komponenten, Achtsamkeitsforschung und christliche Spiritualität zu einem feinfühligen Konzept, das auf einer Basis von Akzeptanz, Annahme und Freundlichkeit ruht.

In der Beratung ist IFT ein effektives und einfühlsames Werkzeug, ebenso kann IFT aber auch im inneren Dialog angewandt werden. Der liebevolle, verständnisvolle Umgang mit uns selbst führt zu mehr Stabilität und Lebensfreude. Vielleicht kann man auch sagen, er führt uns zu dem Leben in Fülle, das Gott für uns geplant hat. Nicht weil wir unser Leben und alle Umstände unter Kontrolle haben, aber weil wir die liebevolle Haltung, mit der uns Gott begegnet, mehr und mehr in unser Leben übertragen und lernen, darauf unsere Aufmerksamkeit zu richten. Anstatt Opfer unserer Umstände zu sein, können wir Gestalter unseres Lebens werden. Dies drückt auch „Focused“ aus: Das, worauf wir unseren Fokus richten, wird unser Leben prägen.

Im zweiten Teil von „Aufblühen und dem Leben trauen“ werden zentrale Elemente von IFT vorgestellt und Impulse für den Alltag gegeben.

Weitere Informationen

insight_internationalSkeates, P & Fabrin, F. (2010) In pursuit of awareness.

Insight Edition. New Zealand.
www.insight-international.at

 

Teil 2

Zu dem zweiten Teil von Aufblühen und dem Leben trauen kommen Sie hier.

 


Karin_Roth_2_klein

Karin Roth// Leitet Insight International in Österreich und arbeitet als Lebens- und Sozialberaterin in Salzburg.